Die individuelle Beratungsarbeit in der Migrationssozialarbeit folgt einem ganzheitlichen Ansatz. Wir unterstützen die Ratsuchenden individuell und ressourcenorientiert, ihr Leben eigenständig und selbstverantwortlich zu gestalten. Wir wirken Diskriminierung, Stigmatisierung, Ausgrenzung und Rassismus entgegen. Unsere Standards orientieren sich am Stand aktueller fachlicher und wissenschaftlicher Erkenntnisse. Eine besondere Stärke unserer Unterstützungsangebote ist die Vernetzung von hauptund ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Arbeiterwohlfahrt.

Die berufliche und persönliche professionelle Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird durch ständige Fortund Weiterbildung und Supervision erhalten und weiterentwickelt.

Zusatzinformationen oder Bereichsnavigation

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok